Champagne AOC Extra Age Brut 0

17,0/ 20
Punkte

Ja, wir sind grosse Anhänger von Lanson-Champagnern. Weil sie einen ganz besonderen Stil besitzen, eine Mischung aus Jacquesson (Aromatik) und Gosset (für den kräftigen Bau und die Pinot-Dominanz). In seiner langen Geschichte machte Lanson Höhen und Tiefen durch. Letzteres immer dann, wenn die Zeit fehlte, Lanson-Cuvées genügend reifen zu lassen. Denn Reife brauchen sie, die kernigen, rassigen Schäumer des Hauses, und mit der Serie «extra age» (extra gereift) wollen die Verantwortlichen des Hauses, (denen der heutige Aktionär Lanson-BCC die nötige Freiheit lässt), dem Rechnung tragen. Der im Februar 2014 degorgierte Brut besitzt die Rasse und die zarte Bitternote eines Black Label, aber mehr Schliff und grössere aromatische Komplexität, mit Akzenten von Angelika, Grapefruit und einem Hauch Rancio. Ideal zum Mahl - Charakter und Klasse zu einem vernünftigen Preis.

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Region
Champagne
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Champagne Lanson
51573 Reims Cedex 2
Weblink
Trinkfenster
2015
Zurück zur Übersicht