Champagne AOC Cuvée Alpha 2006

16,0/ 20
Punkte

Jacquart ist eine sympathische Marke zuverlässiger, sauber gemachter Weine. Der Umzug an den Boulevard Lundy in Reims, in ein stilvolles Gebäude gegenüber von Roederer, symbolisierte das Streben nach oben. Und weil eine eigentliche Spitzencuvée fehlte, schufen die Verantwortlichen die Cuvée Alpha. Nun stampft man Spitze nicht einfach so aus dem Boden, selbst wenn man, wie Jacquart, über ein fast unerschöpfliches Reservoir erstklassiger Grundweine verfügt. Der erste Jahrgang, 2005, geriet sehr füllig und gar eine Spur schwerfällig. Auch der hier selektionierte 2006 bleibt dem Stil des vollmundigen, reifen, wuchtig-fruchtigen Schäumers mit ausgeprägtem Süsskomplex treu, doch er ist bereits von ganz anderer Klasse als der 2005, besitzt auch Rasse, endet auf würzigen Noten reifer Golden. Wir warten gespannt auf die nächsten Jahre!

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
2006
Region
Champagne
Rebsorten
Chardonnay , Pinot Noir
Produzent
Champagne Jacquart
51057 Reims Cedex
Weblink
Trinkfenster
2015
Zurück zur Übersicht