Alsace Grand Cru AOC Hengst Gewurztraminer Vendange Tardive 2011

18,0/ 20
Punkte

Schöner, kompakter Aromenkomplex mit den klassischen Gewürztraminer-Düften Litschi, Rosenblätter und Mandarine, dazu eine leicht rauchige Komponente sowie Noten von nassem Stein. Auch am Gaumen sehr stimmig und mit einer straffen Säure versehen. Endet lang auf Noten von Rosenblättern, Vanille und einen Hauch von Karamell. Paradebeipiel mit satten 12,5 Vol.-%. Dennoch ist diese Frische am Gaumen fantastisch!

Verkostet für CHAD-Guide: Traminer und Muskateller restsüss (1-2|2016)

VINUM TOP 100 (12|2016) INT
Platz: 80

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2011
Region
Elsass
Rebsorten
Gewürztraminer
Produzent
Domaine Zind-Humbrecht
68230 Turckheim
Weblink
Vol.-%
12.5 %
Trinkfenster
2018 - 2025
Zurück zur Übersicht