Vidiano 2014

16,0/ 20
Punkte

Eine Weile im Glas, und der Hellgoldene gibt hinter mediterranen Kräutern Akzente von Ananas zum Besten. Auf 600 Höhenmetern hat der Vidiano, eine der ältesten Rebsorten Kretas, ein straff es Säurerückgrat ausgebildet. Karger Boden hat den 2014er mit rauchigen Facetten versorgt. Zu gebackenem Fetakäse und rosa gegrilltem Thunfisch spielt er seine Aromen doppelt aus.

Editor's Choice (3|2016) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2014
Rebsorten
Vidiano
Produzent
Alexakis Wines
71500 Heraklion Crete
Vol.-%
12.5 %
Trinkfenster
2016 - 2018
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN