Wormser im Luginsland 2015

16,0/ 20
Punkte

Schon in der Nase Duft nach Kräuter, was sich am Gaumen fortsetzt, wo der Wein mit tiefer Struktur punktet. Ungemein weich und schmelzend am Gaumen, verwoben mit Nuss- und gerösteten Mandelaromen, dazu ein feinherber Biss, der lange ins Finish trägt. Ein Charakterkopf mit mineralischer Struktur und edler Säure. Braucht nach dem Öffnen Luft!

Editor's Choice (5|2016) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2015
Rebsorten
Riesling
Trinkfenster
2016 - 2020
Zurück zur Übersicht