Chablais AOC Yvorne Grand Cru Chasselas 2003

17,5/ 20
Punkte

Das ist definitiv der Wein, mit dem sich alle Vorurteile gegenüber den 2003er Chasselas beseitigen lassen. Helles, klares Gelb. Vielschichtige Aromatik mit Noten von Quitte, Honig und Hefegebäck. Am Gaumen sehr komplex und perfekt ausgewogen mit einer reifen, aber immer noch präsenten Säure. Lang im Abgang. Endet mit einer sensationellen Frische. Toller Wein!

 

Editor's Choice (12|2013) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2003
Region
Waadt, Vaud
Rebsorten
Chasselas
Produzent
Château Maison Blanche
1853 Yvorne
Weblink
Trinkfenster
2013 - 2020
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN