Burgenland Blaufränkisch Reserve Moric 2009

17,0/ 20
Punkte

Die Reserve steht für den Mittelbau der Moric-Klassifizierung Roland Velichs. Es handelt sich um Trauben, die sowohl in steinigen Neckenmarktlagen als auch auf den etwas gehaltvolleren, sandig-tonigen Böden des Lutzmannsburger Plateaus wachsen. Der Wein betört mit anregenden, blaubeerigen Fruchtaromen, perfekter Balance und mineralisch anmutenden Graphitnoten, die lebhafte Frische und eine extrem süffige Länge transportieren.

Guide: Rotes Österreich (1-2 | 2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Region
Leithaberg
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Weingut Moric
7051 Grosshöflein
Weblink
Trinkfenster
2013 - 2020
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN