Mavrud «Vinica» 2013

Mavrud «Vinica» 2013

16,0/ 20
Punkte

Die Trauben der autochthonen Rebsorte Mavrud werden für diesen Wein 2-3 Monate getrocknet, so kommen die feinen Rosinenaromen zustande, wie auch die konzentrierte Säure. Die Süsse ist gut balanciert, der Ausbau für 18 Monate in Barriques aus bulgarischer Eiche verleiht eine feste Struktur.

Marktschau: Rotweine aus Osteuropa (9 | 2018) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2013
Region
Thrakiatal, Trakijska Nizina
Rebsorten
Mavrud
Produzent
Zagreus
Parvomay
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2018 - 2028
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN