Amarone della Valpolicella DOC Case Vecie 2012

16,5/ 20
Punkte

Ein moderner Amarone: Amarenakirschen, Pflaumen, Heidelbeeren, Lebkuchengewürz. Im Gaumen mächtig und weich, mit feiner Extraktsüsse.

U25-Jährige: 16 Punkte

Die Intensität des Weins polarisierte. «Wuchtig, aber nicht trinkig», lautete ein Kommentar.

30-50-Jährige: 16 Punkte

Alkoholisch, pflaumig, süsslich: für die Mehrheit eine Spur zu viel des Guten.

Ü60-Jährige: 17.5 Punkte

Als «gut ausbalancierter Powerwein» wahrgenommen und entsprechend hoch bewertet.

VINUM-Generationenpanel (10 | 2018) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2012
Region
Venetien
Rebsorten
Corvina , Rondinella
Produzent
Brigaldara
37020 San Floriano della Valpolicella
Weblink
Trinkfenster
2018 - 2022
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht