Blaufränkisch Selection 2012

Blaufränkisch Selection 2012

17,5/ 20
Punkte

Holzwürzige Nase, schönes Holz. Fast ein wenig an Zündhölzer erinnernd. Im Mund sehr tief, vielschichtig. Viel Material im Mund, erstaunlicherweise wenig Gerbstoff. Ist zwar da, aber hält sich zurück. Dagegen ist der Schokoflash enorm. Hat noch viel Potenzial.

CHAD-Guide: Blaufränkisch / Lemberger (1-2 | 2019) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2012
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Hammer Wein
7071 Rust
Weblink
Vol.-%
14 %
Trinkfenster
2020 - 2026
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht