Vaud AOC N°1 - Cuvée E. Obrist Rosé 2021

87/ 100
Punkte

Kupfer-orange. In der Nase Orangenhaut, kandierte Orange, Bienenwachs und Karamelleis. Die wachsige Note zieht sich am Gaumen fort, eine Bitterkeit wie von Aperol Sprizz, die Säure ist dabei eher unteschwellig, aber das macht nix. Originell.

World of Rosé 2022
Kat 2: Rosé Dry ab/over > 12,00 EURO EVP - Cellar door purchase price, incl. VAT

Getränketyp
Rosé
Jahrgang
2021
Region
Waadt, Vaud
Rebsorten
Gamaret , Garanoir
Produzent
Obrist SA
1800 Vevey
Weblink
Vol.-%
13.5 %
Trinkfenster
2022 - 2024
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht