Burgenland Tannenberg Blaufränkisch 2007

17,0/ 20
Punkte

Konzentrierte, dunkle Blaubeeraromen, ein Touch Bittermandel, Kirschnoten, leicht würzig, relativ starker Holzeinsatz. Rauchig, balsamisch, anregende Säure, die eine angenehme gerbsige Kühle und eine leichte Adstringenz erzeugt, Alkohol gut eingebunden, insgesamt kompakt. Zeigt in der Länge Frucht und Potential. Tannenberg gehört zu den wärmsten Lagen des Leithagebirges, der Boden besteht hauptsächlich aus Schiefer und ist von Muschelkalk durchzogen.

Guide Burgenland: Blaufränkisch (3 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2007
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Weingut Hans & Anita Nittnaus
7122 Gols
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2019
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN