Leithaberg DAC Blaufränkisch 2008

17,0/ 20
Punkte

Rauchig, dunkelbeerig, kraftvoll, substanzreich aber leicht vom Alkohol geprägt, etwas extrahiert mit ein Touch Modernität. Holz integriert aber spürbar, limitiert die Frucht ein wenig. Anregende Säure, super saftig, sehr intensiv mit zungenumwickelnden Kirsch- und Schokoladearomen. Alkohol eingebunden, fruchtig saftige Länge, die fast salzige Mineralität kommt zum Schluss noch mal nach und gibt notwendige Eleganz. Schiefer- und Kalkböden.

Guide Burgenland: Blaufränkisch (3 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Leithaberg
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Martin Pasler, Jois
7093 Jois
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2018
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN