Leithaberg DAC Blaufränkisch 2008

17,0/ 20
Punkte

Fast 50 Jahre alten Rebanlagen, ausdrucksvolle Nase, würzig, tiefgründig, Preiselbeeren und Blaubeeren. Sehr kraftvoll, intensiv, Säure gut eingebunden, klar, fest und elegant, mittelkräftiger Körper, Schieferaromatik bleibt sehr lange im Mund. Die Böden sind hier sehr stark von Glimmerschiefer mit Quarzeinschlüssen geprägt. Der Wein wurde für rund 20 Monate in großen Holzfässern aus österreichischer und französischer Eiche ausgebaut. Noch etwas jugendlich, holzbetont und kantig mit kühler Spannung und spürbarer Länge.

Guide Burgenland: Blaufränkisch (3 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Leithaberg
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Weingut Toni Hartl
2440 Reisenberg
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2018
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN