Mittelburgenland DAC Blaufränkisch Biiri 2008

16,0/ 20
Punkte

Sehr kraftvoll, würzig, fast teerig, reife, extrahierte Fruchtnoten, aber auch gute Säurestruktur, die den Wein erfrischt. Üppiges, sehr dichtes Mittelstück, Alkohol kommt deutlich zum Vorschein, etwas marmeladige Fruchtsüsse, insgesamt zuviel Holzeinfluss, geradezu vanillig, voller Üppigkeit aber leider fehlende Eleganz.

Guide Burgenland: Blaufränkisch (3 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Mittelburgenland
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Weingut Hans Igler
7301 Deutschkreuz
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2017
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN