Mittelburgenland DAC Blaufränkisch Hochäcker 2008

15,5/ 20
Punkte

Recht kraftvolle Nase, aber wenig differenziert, reife Kirsche, recht dominanter Holzeinfluss, anregende Säure, saftig, ausgewogen, aber zuwenig konkret, Struktur und Substanz fehlen, verliert in der Länge, weil der Druck fehlt.

Guide Burgenland: Blaufränkisch (3 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Mittelburgenland
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Weingut Weninger, Horitschon
7312 Horitschon
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2016
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN