Dienheimer Kreuz halbtrocken Rheinhessen 2010

16,0/ 20
Punkte

Der Prototyp eines feinherben Weines: Zarte Würze im Aroma, untermalt mit Zitrus- und Apfelfrucht; feingliedrig, saftig, viel Spiel und gute Ausdauer im Abgang. Das Weingut Manz, das noch vor wenigen Jahren etwas wechselhaft im Niveau war, befindet sich inzwischen nach der Aufgabe der Abfüllung für andere und der Konzentration auf den eigenen Betrieb auf einem sehr guten Weg. Sieg in der Gruppe halbtrocken/feinherb gemeinsam mit dem Weingut Siemens.

Riesling Spätlese (10 | 2011)

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2010
Rebsorten
Riesling
Produzent
Weingut Manz
55278 Weinolsheim
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2016
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN