Leserpanel Franciacorta Sàten

Franciacorta DOCG Schaumweine von VINUM-Lesern verkostet

Text: Nicole Harreisser, Fotos: z.V.g., VINUM

Franciacorta DOCG gehört zu den herausragenden italienischen Schaumweinen und rückt immer mehr in den Fokus der Liebhaber feinperliger Schäumer. Franciacorta Satèn werden in grosser Vielfalt und bester Qualität produziert, als Cuvées verschiedener Jahrgänge wie auch Jahrgangs-Franciacorta. Bezeichnend ist ihr ganz feines cremiges Mundgefühl, das sie auch zu einem perfekten Speisenbegleiter macht. Am 27. September liessen es sich 90 VINUM-Leserinnen und -Leser nicht entgehen, eine Auswahl von 31 Franciacorta Satèn im «Metropol» in Zürich in einer Blindverkostung zu degustieren. 

Top 3 ohne Jahrgang

La Montina, Monticelli Brusati

Franciacorta Satèn Brut

Gelber Pfirsich mit mediterranen Kräutern, auch reife Aprikose. Im Mund von grosser Dichte, viel reifes, gelbes Steinobst, Zitrusnoten und wiederum Kräuter. Hat Zug
und straffen Körper. Vielschichtig und mit Grip. Langer, knackiger Abgang.

www.lamontina.it

Lantieri Franciacorta, Capriolo

Franciacorta Satèn Brut

In der Nase mit gelber Fruchtnote, etwas Gartenkräuter, sehr klar. Am Gaumen mit wiederum gelber, intensiver Frucht, dazu gesellen sich feine Holznoten. Voller Körper mit satter Struktur. Ausgewogen und mit Zug. Langes Finale mit delikater Kräuterwürze.

www.lantierideparatico.it

Villa Crespia, Adro

Franciacorta Satèn Brut Cesonato

Gelbes Steinobst mit exotischer Note, etwas frische Kräuter und dezente Holznote in der Nase. Frische grüne Papaya am Gaumen, exotische und gelbe Frucht, delikate Würze und Bitter- mandelnote. Kompakte Struktur, ausge-wogen und elegant. Kraftvoller, langer Abgang.

www.fratellimuratori.com

Weitere ohne Jahrgang:

Elisabetta Abrami, Provaglio d’Iseo

Franciacorta Satèn Brut Biologico

Intensive Schaumbildung beim Einschenken, dann feinperlig. Intensiver Duft mit Anklängen an reife Aprikose und gelbe Pflaume, auch Garriguekräuter und ein Hauch Nussschale. Am Gaumen klar, viel Frucht, Schmelz und Charme. Mittlerer Abgang.

www.vinielisabettaabrami.it

Antica Fratta, Monticelli Brusati

Franciacorta Satèn Brut Essence

Weisser Pfirsich, etwas Gartenkräuter und dezente Blütennoten in der Nase. Frisch und knackig am Gaumen, wiederum viel weisser Pfirsich, sehr ausbalanciert. Säure hervorragend eingebunden, delikat und elegant. Lang.

www.anticafratta.it

Guido Berlucchi, Borgonato

Franciacorta Satèn Brut ’61

Feine Honignoten, gelbes Steinobst und etwas Agrumen prägen den reichhaltigen Duft. Im Mund mit viel gelber, reifer Frucht, gelbem Pfirsich, Limettenzeste und Kräuternoten. Sehr erfrischend und mit knackiger Säure. Feine Bitternote im mittleren Abgang.

www.berlucchi.it

Bonfadini, Clusane d’Iseo

Franciacorta Satèn Brut Carpe Diem

Feine Perlage. Etwas knusprige Brotrinde, ein Hauch Nuss und gelber Pfirsich. Im Mund schlank und mit mineralischen Noten, mit saftiger gelber Frucht, etwas Agrumen. Betont frisch im langen Abgang, präsente Zitrusnote.

www.bonfadini.it

Corte Aura, Adro

Franciacorta Satèn Brut

Florale Noten, weisse Frucht und Astschnitt prägen die Nase, wirkt karg und reduziert. Am Gaumen wiederum mit weisser Frucht, viel Zitrusnoten und etwa Nussschale. Dezente Salzigkeit. Mittlerer Abgang.

www.corteaura.it

Corte Fusia, Coccaglio

Franciacorta Satèn Brut

Vielschichtige, gehaltvolle Nase, reifer Pfirsich, geröstetes Brot, ein Hauch Honig, auch etwas florale Noten. Am Gaumen mit exotischer Frucht, reifer Ananas. Knackige Säure, feine mineralische Bitternote. Belebender Abgang.

www.cortefusia.com

Lo Sparviere, Monticelli Brusati

Franciacorta Satèn Brut

Intensiver Duft mit Noten von Akazienhonig, etwas geriebene Mandeln, aber auch Reine-clauden und Kräuterwürze. Der Gaumen vielschichtig mit saftiger gelber Frucht, reifer, angenehmer Zitrusnote und einem Hauch Bittermandel. Sehr ausgewogen und lang.

www.losparviere.it

Majolini, Ome

Franciacorta Satèn Brut

Sehr kompakt, mit Luft entwickeln sich gelbe Fruchtnoten, etwas Honig und Astholz. Am Gaumen feinfruchtig, etwas Röstnoten, gegrillter Pfirsich. Ausgewogen und harmonisch. Dezente Kräuterwürze im charmanten Abgang. Braucht einen Moment Zeit im Glas.

www.majolini.it

Mirabella, Rodengo Saiano

Franciacorta Satèn Brut

Zurückhaltend in der Nase, etwas Frucht, Nussschale. Am Gaumen mit feiner Nussnote, gelben Früchten. Weich und cremig. Leicht und sehr schlank. Dezente grüne Bitternote im Abgang.

www.mirabellavini.it

Monte Rossa, Bornato di Cazzago S. Martino

Franciacorta Satèn Brut Sansevé

Kräftige Perlage im Glas. Vollmundige Noten gelber Früchte, unterlegt mit einem Anklang an Akazienhonig und Waldholz. Reife gelbe Pflaume am Gaumen, auch etwas Mango und erfrischende Limonennote. Erquickender Abgang mit Zitrusnote.

www.monterossa.it

Plozza, Ome

Franciacorta Satèn Brut

Mineralische Noten, etwas getrocknete Zitronenschale, mit Luft entwickeln sich florale Töne. Am Gaumen mit exotischer Frucht, getrocknete Ananas, getrocknete Kräuter. Hat Grip und ist animierend. Langer Abgang, der wiederum die Ananas zur Geltung bringt.

www.plozzaome.com

Ronco Calino, Adro

Franciacorta Satèn Brut

Etwas exotische Frucht, grüne Papaya, Gartenkräuter und geröstete Nussschale zeigen sich im Bouquet. Am Gaumen mit gelber Frucht, etwas Grüne, angenehme Noten. Endet lang mit angenehmer Frische von Limettenzeste.

www.roncocalino.it

Tenuta Montedelma, Passirano

Franciacorta Satèn Brut

Feinfruchtig mit dezent floralen Noten und feiner Kräuternote, etwas Bittermandel. Am Gaumen sehr delikat mit feiner Mandelnote, weissen Blüten und Früchten, auch etwas Holzwürze. Langer, animierender Abgang.

www.montedelma.it

Top 3 mit Jahrgang:

Castello Bonomi Tenute in Franciacorta, Coccaglio

Franciacorta Satèn Brut 2015

Dicht gewobene Nase, Noten von Haselnuss, gelber Frucht und etwas Bittermandel. Am Gaumen vollmundig, frisch, präzis, elegant. Ausgewogene Säurestruktur, kompakter Körper mit fruchtigen Noten und feiner Kräuterwürze. Delikater, langer Abgang.

www.castellobonomi.it

Marchesi Antinori Tenuta Montenisa, Calino di Cazzago S.M.

Franciacorta Satèn Brut Donna Cora 2016

Dicht verwoben, mit würzigen Noten, Anklänge an Waldboden, etwas exotische Trockenfrüchte. Am Gaumen mit präsenter reifer Zitrusfrucht, etwas grüne Nussschale. Animierend und mit harmonischer Struktur. Langer, geschliffener Abgang.

www.antinori.it

Mosnel, Camignone di Passirano

Franciacorta Satèn Brut 2017

Komplexe Nase mit Kräuterwürze und Astholz, gelbe Frucht, intensiv und verwoben. Frisch und knackig am Gaumen, zitrische Noten, erfrischend mit delikater Holznote. Sehr balanciert und stimmig. Lang.

www.ilmosnel.com

Weitere mit Jahrgang:

Castel Faglia Monogram, Cazzago San Martino

Franciacorta Satèn Brut Monogram 2015

Feine, delikate Herbe in der Nase, feine Reifenoten. Frisch und saftig am Gaumen, auch grüner Apfel und reife Zitrusschale. Dezente Nussschalennote, mediterrane Kräuter. Straffer Körper, hat Zug. Langer Abgang.

www.cavicchioli.it

1701, Cazzago San Martino

Franciacorta Satèn Brut 2016

Duftig und floral in der Nase, getrocknete gelbe Früchte, etwas Waldhonig. Voluminös fruchtig am Gaumen, viel Honignoten, aber trocken. Sehr kompakt. Elegante Struktur. Entwickelt feine Holznote. Braucht Luft. Dann umso akzentuierter. Langer Abgang.

www.1701franciacorta.it

Bellavista, Erbusco

Franciacorta Satèn Brut 2016

Delikate Zitrusfrucht, etwas grüner Apfel, sehr schlank und mineralisch, aber auch anmutig in der Nase. Etwas Bittermandel und Veilchen. Am Gaumen mit reifer weisser Frucht, wiederum Bittermandel, sehr schlank und zurückhaltend. Mittlerer Abgang.

www.bellavistasrl.it

Ca’ del Bosco, Erbusco

Franciacorta Satèn Brut Vintage Collection 2016

In der Nase blühende Kräuter, florale Noten, etwas Haselnuss. Saftig und frisch am Gaumen, vielschichtig mit Frucht, floralen Noten, Würze und Struktur. Säure fein eingebunden, sehr harmonisch. Auf eigene Art tänzelnd und packend, aber filigran.

www.cadelbosco.com

 

Contadi Castaldi, Adro

Franciacorta Satèn Brut 2016

Viel mediterrane Kräuterwürze, etwas Nussschale und grüne Melone mit feiner Blütennote. Viel Kraft am Gaumen, Nussschale, feinwürzig und kompakt. Hat Charme und Kraft. Im Abgang mit gelbem Steinobst und feiner Bittermandelnote. Sehr animierend.

www.contadicastaldi.it

Ricci Curbastro, Capriolo

Franciacorta Satèn Brut 2016

Feinwürzig in der Nase mit Noten von saftiger, reifer Aprikose. Fruchtig und kompakt, etwas bitter am Antrunk, dennoch animierend und zugänglich. Am Gaumen zunächst karg und mineralisch, kühle Fruchtnoten. Elegant mit guter Struktur. Mittlerer Abgang.

www.riccicurbastro.it

Santus, Passirano

Franciacorta Satèn Brut 2016

Noten von reifer gelber Frucht in der Nase. Etwas Astholz und ein Hauch Akazienhonig. Dezente Reifenote. Am Gaumen vollmundig, viel gelbe Frucht. Auch etwas Bittermandel und wiederum viel Kräuterwürze. Klar und erfrischend im Abgang.

www.santus.it

Vigneti Cenci, Cologne

Franciacorta Satèn Brut La Via Della Seta 2016

Feine Röstnoten, animierend mit feiner Holzwürze. Delikate Reifenoten, dennoch frisch. Fruchtbetont am Gaumen, mit Röstnoten unterlegt. Etwas Brioche, gelber Apfel. Schlank mit guter Struktur. Mittlerer Abgang.

www.vigneticenci.com

Villa Franciacorta, Monticelli Brusati

Franciacorta Satèn Brut Mon Satèn 2016

Gelber und grüner Apfel, unterlegt mit Haselnuss, etwas Gartenkräuter und Astholz. Am Gaumen erfrischend mit Zitrusnoten, wiederum Astholz und gelber Apfel. Ausgewogen mit guter Struktur und klaren Aromen. Mittlerer Abgang.

www.villa-franciacorta.it

Barone Pizzini, Provaglio d’Iseo

Franciacorta Satèn Brut 2017

Feinwürzige Nase, viel gelber Apfel, etwas trockenes Laub. Wirkt sehr ausgewogen. Im Mund wiederum frische gelbe Apfelschnitze, etwas Zitronenzeste. Herbe Noten, die sehr animierend sind. Kompakte Struktur, mit Zug und Charakter.

www.baronepizzini.it

Ferghettina, Erbusco

Franciacorta Satèn Brut 2017

Charmante Nase mit dezenter Reifenote nach Nuss und Astholz, etwas getrocknete Kräuter. Fruchtbetont am Gaumen, frisch und mit dezenter, mineralischer Note, exotische Frucht, unterlegt mit grüner Nussnote und etwas Bittermandel. Langanhaltend.

www.ferghettina.it

Ibarisèi, Erbusco

Franciacorta Satèn Brut 2017

Dezent hefige Noten, gegrillter gelber Pfirsich, etwas Garrigue. Frisch und delikat am Gaumen mit Kräuterwürze, etwas Astschnitt, unterlegt von gelbem Steinobst. Ausgewogen und mit Zug. Feine Zitrusnote mit leicht bitterer, delikater Würze im Abgang.

www.ibarisei.it

Das könnte Sie auch interessieren