Cabernet Sauvignon

Die Rebsorte aus Frankreich (Bordeaux) ist weltweit eine der wichtigsten, weil die Rebe sehr anpassungsfähig ist. Eignet sich sehr gut zum Ausbau im Barrique. Erbringt dunkelfarbige, säure- und gerbstoffreiche Weine mit einem feinen Bukett, oft mit einem Anklang nach schwarzen Johannisbeeren, Cassis, Zedern und viel Tannin. Sie braucht bis zur Geschmacksreife eine lange Reifezeit. Wichtigste Anbauregionen: Médoc, Graves, Longuedoc-Roussillon, Bulgarien, Chile, Kalifornien, Südafrika, Australien. Der Cabernet-Sauvignon Anteil bei Bordeaux-Weinen liegt zwischen 30 und 85 %.

 

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN