Kelterung

Pressvorgang bei der Weinbereitung. Sind so viele Trauben vorhanden, dass sie auf mehrere Tanks oder Fässer verteilt werden müssen, entstehen verschiedene Grundweine. Vor der Abfüllung werden sie wieder miteinander gemischt (rückverschnitten). Dabei können schwächere Kelterungen ausgeschieden werden, die einen Fehler oder Böckser haben (Weinfehler).

Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN