Langhe

(ital. Zungen). Malerisches Hügelgebiet südlich der Stadt Alba im Piemont. Berühmt für seine auf Mergelböden (Kalk) gewachsenen, aus der Sorte Nebbiolo gekelterten DOCG-Weine Barbaresco und Barolo. Weine, die unter der DOC Langhe in den Verkauf gelangen, sind häufig aus Rebsorten bereitet, die keine Tradition im Piemont besitzen und daher von den Statuten für DOCG-Weine ausgeschlossen sind.

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR