Mindestmostgewicht

Grad Oechsle bei der Ernte, wird auch als «natürlicherMindestalkoholgehalt» bezeichnet und in %-Vol. Alkohol angegeben. Es ist derwichtigste Parameter zur Ermittlung des Reifegrades und letztlich der Qualität derTrauben bei der Ernte. Es gilt: Je höher das Mostgewicht, desto höher die Traubenqualität. Für Landwein, Qualitätswein etc. sind gesetzliche Mindestmostgewichtefestgelegt.

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN