Pflanzenschutz

Massnahmen zur Abwehr von Rebkrankheiten und Schädlingsbefall. Gegen Pilzerkrankungen (Botrytis, Mehltau) ist wirksamer Schutz ohne synthetische Präparate nur schwer zu erzielen. Bei der Bekämpfung schädlicher Insekten gibt es auch schonendere biologische Verfahren (Oeko-Weinbau). Pflanzenschutz ist unabdingbar: Nur wenn das Laub gesund ist, kann es durch Fotosynthese Zucker bilden. Auch die Schale der Beeren muss intakt sein, nur dann können Trauben lange reifen.

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN