Champagne AOC Cave Privée Brut Vintage 1989

18,5/ 20
Punkte

Einer der Vorteile grosser Champagnermarken ist es, über einen schier unerschöpflichen Vorrat an (Grund)weinen zu verfügen und in (mengenmässig) grossen Jahren, was sich in der Champagne so gut wie immer auf Qualität reimt, Weine in die Reserve geben zu können, die sie dann erst nach Jahrzehnten in kleinsten Auflagen auf den Markt bringen. Veuve Cliquot beglückt uns in ihrer Serie Cave Privée mit Herrlichkeiten wie dem 1989 und dem 1990. Der 1989 überrascht uns einerseits durch seine überaus knackige, weinige Art, die nicht zuletzt wegen der geläuterten Kohlensäure noch besser zur Geltung kommt und exakt dem Stil entspricht, den wir von dieser Marke erwarten. im Mund ist viel Pinot Noir, der sich nicht nur in der Knackigkeit, son

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
1989
Region
Champagne
Rebsorten
Pinot Noir , Chardonnay
Produzent
Champagne Veuve Clicquot Ponsardin
51000 Reims
Weblink
Trinkfenster
2015
Zurück zur Übersicht