Côtes du Brian IGP Vieux Carignan  2012

Côtes du Brian IGP Vieux Carignan 2012

15,0/ 20
Punkte

Ungewöhnlicher Stoff! Ein reiner Carignan, von Reben die 1890 gepflanzt wurden. Da rebsortenrein hat er keinen AOC-Status, stattdessen steht die IGP Côtes du Brian auf dem Etikett. Sehr eigene würzige Nase (grosser Pferdestall), enorm dicht am Gaumen, rustikale Tannine, zartbitteres Finish.

Marktschau Languedoc Cru (03/2016) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2012
Rebsorten
Carignan
Produzent
Calmel & Joseph
11000 Carcassonne
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2016 - 2020
Zurück zur Übersicht