Haute Vallée de l'Aude IGP 2 2015

15,5/ 20
Punkte

Etwas Kohlensäure im Ansatz sorgt für zusätzliche

Frische, der Bau ist satt, wuchtig, rund, das

Finale sehr aromatisch. Der Name «2» steht für

die beiden Rebsorten Chardonnay und Chenin,

die hier assembliert wurden.

EXTRA Languedoc (10|2016)INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2015
Produzent
Plô Roucarels
11250 Coffoulens
Weblink
Trinkfenster
2017
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN