Ried Höchtemmel Südsteiermark DAC Weissburgunder 2017

Ried Höchtemmel Südsteiermark DAC Weissburgunder 2017

17,0/ 20
Punkte

Die Brüder Stefan (Kellermeister) und Bernhard Schauer gehören zu den Aufsteigern der letzten Jahre in der Region. Sie verstehen sich auch auf leichtere, «trinkige» Weine (hier 12,5 Vol.-%). Der Burgunder duftet nach Kräutern und Orangenschale, ist betont mineralisch (auf Schiefer gewachsen), richtig zupackend, feinnervig und herrlich gradlinig.

Dossier Austria: Guide Weisse Burgundersorten (6 | 2019) INT
Weissburgunder

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2017
Rebsorten
Weissburgunder
Produzent
Weingut Schauer
8442 Kitzeck im Sausal
Weblink
Trinkfenster
2019 - 2028
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN