Wein & Delikatessen

Wein & Brühwürste

Brühwürste sind so was wie Everybody’s Darling unter den köstlichen traditionellen Schweizer Wurstwaren. Da sind der Cervelat, das Wienerli oder aber auch andere Brühwürste, wie Fleischkäse und die innig geliebte Kalbsbratwurst. Ein herzhafter Fleischkäswecken mit Senf, da gibt es wohl nur wenige, die da nicht mit Genuss reinbeissen. Den kleineren Gourmands ist das Wienerli mit einer Scheibe gutem Brot oftmals lieber als ein Stück vom besten Rindsfilet. Saftig und knackig verleitet dann auch der König der Brühwürste, der Cervelat, die grossen Schlemmer dazu, herzhaft zuzulangen. Frisches Holzofenbrot mit einer knusprigen Brotkrume passt übrigens hervorragend dazu. Aber auch ein Vollkornbrot aus Roggenschrot (Pumpernickel) ist mit seinem würzigen und intensiven Geschmack eine wahre Offenbarung zu dem Cervelat oder dem Wienerli. Dabei ist die Art des Brotes bei der Weinauswahl nicht zu vernachlässigen. Holzofenbrot braucht keine Kraftprotze, Pumpernickel dagegen harmoniert besser mit kräftigen Weinen. Ob Rot, Weiss oder Sprudelndes, es kommt letzten Endes auf die eigenen Vorlieben an.

Jerky-Trockenfleisch

Gewürzte und langsam getrocknete Rindfleischstreifen mit dem oftmals typisch rauchigen und an amerikanisches Barbecue erinnernden Geschmack. Zart, herzhaft – eine andere Variante Trockenfleisch.

Biltong vom Wild – Pinotage

Serrano-Schinken

Aus der Sierra, dem Herkunftsort, so die Bedeutung des Wortes Serrano. Luftgetrocknet, typischer Geschmack reifer Walnüsse, das ist echter Serrano. Schwer zu beschreiben, doch jeder kennt diesen Gout.

Schwarzwälder Schinken – trockener Muscadet

Würstli

Aus Rind- und Schweinefleisch mit feinem Meersalz und Gewürzen handwerklich hergestellt. Im heissen Sud ziehen lassen, keinesfalls kochen, dann entwickelt das Wienerli seinen individuellen Geschmack.

Wienerli mit Käse überbacken – trockener Rosé

Weintipps

Mutig – weisse Rhone-Cuvée aus Australien

Plexus 2013 | John Duval Wines | Barossa Valley, Australien | 2016 bis 2020

Frische rassige Cuvée aus Marsanne, Roussane und Viognier, die Luft braucht, dann mit appetitanregender Saftigkeit und feinherber Zitrusfrucht begeistert.

www.rutishauser.com

 

Klassisch –Conegliano Valdobbiadene Prosecco Extra Dry

Prosecco Extra Dry DOCG 2015 | Azienda Gregoletto Veneto, Italien | 2016 bis 2017

Alles andere als ein pappsüsser Prosecco, denn Süsse und Frucht sind bestens ausbalanciert. Struktur, typisch dezente feinbittere Note und ausreichend Kraft.

www.rebwein.ch

 

Provozierend – Dolcetto d’Alba

Bussia Dolcetto d’Alba DOC 2014 | Fratelli Barale | Piemont, Italien | 2016 bis 2020

Recht fruchtige dunkle Aromen wie Kirsche, Lakritze und ein herzhafter Gaumen. Grundehrlicher Rotwein, der nicht mehr sein will als ein richtig guter Dolcetto.

www.rebwein.ch

 

Wussten Sie, dass…

Brühwürste, anders als Rohwürste, nur begrenzt haltbar sind und deshalb gut gekühlt aufbewahrt und möglichst frisch verzehrt werden sollten? Und dass durch das erstmalige Brühen durch den Metzger die Wurst schnittfest wird und auch bleibt?

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR