Tortelloni mit Morlacco und Mais Biancoperla

ZUTATEN

500 g Mehl | 4 Eier | 250 g Maismehl Biancoperla | 150 g Morlacco-Trevigiano-Käse | Geräucherter Ricotta | Butter | frischer Thymian | Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Pastateig aus Mehl, Eiern und etwas Salz zubereiten.
Ruhen lassen, während die Füllung vorbereitet wird:
eine Polenta mit dem Maismehl anrühren, darin den
Morlacco schmelzen lassen. Salzen, pfeff ern, abkühlen.
Pasta ausrollen, in Quadrate teilen, in der Mitte
eine Kugel Morlacco platzieren, in Tortelloni-Form
verschliessen. Die Tortelloni in heissem Wasser ziehen
lassen, bis sie bissfest sind, und in einer Pfanne mit
Butter und Thymian schwenken. Mit etwas geräuchertem
Ricotta bestreuen.

www.locandadalino.it

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR