Hamburg, 28.05.2021

Italiens Weine - Weinseminar Hamburg: von Südtirol bis Sizilien

Salute und cin cin
Venetien, Umbrien, Sizilien - jede Region Italiens verführt den Reisenden durch ihre ganz eigene Schönheit. Mal zeigt Italien sein raues Gesicht mit karstigen Bergen, mal lockt es in tiefe, duftende Pinienwälder, zwischen deren Baumstämmen das Meer blitzt. Aber überall versüßt es dem Besucher den Aufenthalt durch charakteristische Weine. Kaum ein anderes Land verfügt über eine derartige Vielfalt - von samtigen Gaumenschmeichlern zu aparten Klasseweinen. Denn die Trauben wachsen auf völlig unterschiedlichen Böden, die Rebsorten variieren stark von Südtirol bis nach Kalabrien und jede Region ist stolz auf einen ganz eigenen, typischen Tropfen.

Unser Weinseminar in Hamburg achtet auf die Klassiker und so verkosten wir sechs verschiedene, für ihre Region typische Weine - von Südtiroler Lagrein über Sauvignon aus dem Friaul kosten wir die Besonderheiten der italienischen Weine. Dabei entdecken Sie die geschmacklichen Eigenarten der Anbaugebiete - von den vulkanischen Böden Kampaniens zu den Kalksteinböden der Toskana.

Sind Sie bereit für die ein oder andere Urlaubserinnerung an Meeresrauschen, schattige Olivenhaine und charmante Trattorien? Dann nichts wie los – schwelgen und genießen Sie. Vielleicht entdecken Sie bei diesem Weinabend im gemütlichen Ambiente ja sogar den künftigen Weinhandel Ihres Vertrauens?

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN