Düsseldorf, 27.03.2022

ProWein

Die ProWein ist die Weltleitmesse für Wein und Spirituosen, der größte Branchentreff für die Fachleute aus Anbau, Erzeugung, Gastronomie und Handel. In jedem Jahr kommen Aussteller und Besucher für drei Tage konzentriertes Geschäft nach Düsseldorf.

Seit 25 Jahren überzeugt die ProWein mit ihrem einzigartigen Fachbesucherkonzept und ihrer unschlagbaren Angebotsvielfalt und entwickelte sich konsequent von einer kleinen Winzermesse zur internationalen Nr. 1 der Wein- und Spirituosenbranche.

Mit der ProWein nimmt es keiner auf. Mehr als 6.800 Aussteller präsentieren 295 Anbaugebiete in 60 Ländern auf der wichtigsten Wein- und Spirituosenmesse der Welt. Im Gepäck haben sie ihre neuesten Produkte – von der hippen Bag-in-Box bis zum reifen Champagner.

Die ProWein 2022 wird um drei Hallen erweitert – auf dann 13 Hallen. Dadurch ist es möglich, die Gänge zwischen den einzelnen Ständen auf vier bis sechs Meter (bisher drei Meter) zu verbreitern und die 1,5 Meter Abstandsregel-Regel zu garantieren. Die vermietete Ausstellungsfläche wird sich nicht vergrößern.

Einen weiteren Nutzen bietet die aktuelle Covid-19 Schutzverordnung: Verkostungen sind einfach und unbürokratisch durchführbar, eine Registrierung ist nicht an jedem Stand notwendig. Die Verkostung ist an zugewiesenen Plätzen möglich. Auch eine Verkostung an der Standgrenze ist unter Einhaltung bestimmter Regeln erlaubt. Um es auf den Punkt zu bringen: Durch die zentrale Registrierung und die Einhaltung der 3G-Regeln (getestet, geimpft, genesen) kann eine reibungslose Durchführung der ProWein 2022 gewährleistet werden.