Zara 2008

15,0/ 20
Punkte

Erst eine leicht dumpfe Nase, die nach etwas Luft Noten von Orangenschale, Rosmarin und Pfefferminze zeigt. Am Gaumen leicht restsüss, mit frischer Säure und allzu deutlichen Holznoten, aber schönem Schmelz; Holunderblüten (Fizzers), Zitrone und grüner Apfel. Dekantiert wohl ein spannender Essensbegleiter.

Guide Neuseeland (4 | 2012) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2008
Region
Hawke's Bay
Rebsorten
Viognier
Produzent
Te Mata Estate Winery
4157 Havelock North
Weblink
Vol.-%
13.5 %
Zurück zur Übersicht