Barolo DOCG Sorano 2008

16,0/ 20
Punkte

Blume nach reifen Kirschen und Holz, auch Rosen; der Ansatz kompakt, schöner Habitus, die Säure spürbar, jung und potent, das Tannin von guter Qualität. Insgesamt sehr klassisch und ein solider Begleiter zur piemontesischen Küche.

 

Guide: Barolo 2008 (11 | 2012) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Rebsorten
Nebbiolo
Produzent
Ascheri
12042 Bra
Weblink
Trinkfenster
2014 - 2017
Zurück zur Übersicht