Barolo DOCG 2008

16,5/ 20
Punkte

Blume nach Schwarzbeeren, nach Pfeffer und Lavendel; geschmeidige Textur mit gut eingebundenen Gerbstoffen, sehr rassig und füllig, endet lang auf Aromen roter Früchte und Blüten. Gefällt mit seiner Frische.

 

Guide: Barolo 2008 (11 | 2012) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Rebsorten
Nebbiolo
Produzent
Gianfranco Alessandria
12065 Monforte d´Alba
Weblink
Trinkfenster
2014 - 2018
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
Studer Carl Vinothek AG
Langensandstrasse 7, 6005 Luzern
Schweiz
 
Zurück zur Übersicht