Barolo DOCG Bricco Boschis 2008

16,5/ 20
Punkte

Bouquet nach Maulbeeren und Ribes; der Ansatz saftig, voller Frische und Charakter, mit vifer Säure und einem saftigen Fruchtfinale, endet ellenlang und voller Geschmeidigkeit und Eleganz. Kann man ruhig noch etwas im Keller liegen lassen.

 

Guide: Barolo 2008 (11 | 2012) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Rebsorten
Nebbiolo
Produzent
Cavallotto
12060 Castiglione Falletto
Weblink
Trinkfenster
2014 - 2018
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
VINI SACRIPANTI AG Enoteca l'Assaggio
Lägernstrasse 17, 5430 Wettingen
Schweiz
 
Zurück zur Übersicht