Pomerol AOC Château Gombaude-Guillot 2010

17,0/ 20
Punkte

Claire Laval gehört zu den Pionieren und Vorkämpfern des Bio-Anbaus in Bordeaux. In einem Extremjahr wie diesem scheint sich der naturnahe Anbau besonders auszuzahlen, denn trotz seiner Fülle und seines Feuers besitzt Gombaude mehr Frische als die meisten anderen Pomerol, gehört darum zu unseren Lieblingen in diesem Jahr und verdient eine besondere Empfehlung. Wir notierten: Saftig, vollmundig, mit knackigem, herbem Tannin, einigem Feuer und spürbarer Säure, was ihm einen italienischen Touch verleiht; besitzt Charakter und Frische, kann lange reifen.

Guide Bordeaux 2010: Saint-Emilion, Fronsac, Pomerol (1-2|2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2010
Region
Bordeaux-Libournais
Rebsorten
Merlot , Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon
Produzent
Château Gombaude-Guillot
33500 Pomerol
Weblink
Trinkfenster
2018 - 2030
Zurück zur Übersicht