Württemberg Léon Millot 2010

15,5/ 20
Punkte

Die Sorte ist gewissermassen eine Ur-Rebe der Piwi-Bewegung und schon rund hundert Jahre alt. Sie hat sich seitdem sehr gut entwickelt und liefert Weine ohne die bei dieser Rebfamilie einst übliche gewöhnungsbedürftige Aromatik. Waldbeeren, Feige und Pflaumen in der Nase; kraftvoll, geschmeidig, vielschichtig, gute Länge und ausgereift im Gerbstoff. Kommt von einem Öko-Winzer, der sich offenbar gut auf Piwi versteht und mehr als 15 derartige Sorten im Anbau hat.

Guide: Piwi CHAD (04 | 2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2010
Rebsorten
Léon Millot
Produzent
Andreas Stutz
74074 Heilbronn
Weblink
Trinkfenster
2013 - 2017
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht