Barbera d'Alba DOC Bric Loira 2010

16,0/ 20
Punkte

Sehr komplexe Nase: rote Johannisbeeren, Götterspeise, Wassermelone, frisch geschnittene Gurke sowie ätherische Noten und griechischer Bergtee. Am Gaumen gut eingebundene Säure, die etwas frischer sein könnte, gute Länge, endet mit Lakritze-Noten. Aromatisch sehr vielschichtiger und dadurch spannender Wein.

Marktschau Barbera (09 | 2013)

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2010
Region
Piemont – Le Langhe
Rebsorten
Barbera
Produzent
Cascina Chicco
12043 Canale
Weblink
Vol.-%
14 %
Trinkfenster
2013 - 2016
Zurück zur Übersicht