Cahors AOC Notre Dame des Champs 2009

16,0/ 20
Punkte

Pechschwarze Farbe und die typische Aromatik des sonnengereiften Malbecs, würzige, noch etwas bedeckte Nase, sehr vom Eichenholz geprägt, ungemein feurig und dicht, doch mit herrlich reifen Gerbstoffen, alles hat geradezu biblischen Charakter. Nicht vor 2016 öffnen, doch dann recht rasch geniessen. Kann mit der Reife noch einen halben Punkt zulegen.

 

Guide: Cahors (12 | 2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Rebsorten
Malbec
Produzent
Domaine de Cause
46700 Cavagnac, Soturac
Trinkfenster
2016 - 2020
Zurück zur Übersicht