Spätburgunder «S» trocken 2010

Spätburgunder «S» trocken 2010

17,0/ 20
Punkte

An diesem Wein hat noch der im Jahr 2012 verstorbene Vater Ewald mitgewirkt. Aber Junior Johannes brachte ihn zum richtigen Zeitpunkt gut ausgereift in den Wettbewerb, wo er einen dritten Rang in der Königsklasse schaffte. Ewald wird es von oben herab wohlwollend registrieren. Feiner Duft nach Waldbeeren; saftig, elegant, Spiel, verführerische Noten - macht Trinkspass.

VINUM Deutscher Rotweinpreis 2013 (11|2013) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2010
Region
Rebsorten
Spätburgunder
Produzent
Weingut Kopp
76547 Sinzheim
Weblink
Vol.-%
13 %
Trinkfenster
2013 - 2018
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht