Châteauneuf-du-Pape AOC Réserve 2010

15,5/ 20
Punkte

Noten von dunklen Beeren und Champignons, eher rustikal und zupackend in seiner Art, noch sehr jung, wird Zeit brauchen bis er zu sich findet, Die Tannine wirken zur Zeit eher grobkörnig und zartbitter. Gute Frische und angenehm bitteres Finish.

Marktschau Chateauneuf-du-Pape DE (12|2014)

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2010
Region
Côtes du Rhône Süd (méridional)
Rebsorten
Grenache , Syrah , Mourvèdre
Produzent
Château Fortia
84230 Châteauneuf du Pape
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2018 - 2028
Zurück zur Übersicht