Châteauneuf-du-Pape AOC rouge 2012

15,0/ 20
Punkte

Ein auf Frucht gebauter Einstiegs-Châteauneuf-du-Pape mit charmanter Himbeerfrucht, die sich auch am Gaumen fortsetzt und dort von einer animierende Frische gestützt und nicht von zu harten Tanninen gestört wird. Wenig Komplexität, aber authentische Süffigkeit. Unkomplizierter Genuss. Jung trinken.

Marktschau Chateauneuf-du-Pape DE (12|2014)

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2012
Region
Côtes du Rhône Süd (méridional)
Rebsorten
Grenache , Syrah
Produzent
Domaine Porte Rouge
84230 Châteauneuf du Pape
Weblink
Vol.-%
14.8 %
Trinkfenster
2014 - 2018
Zurück zur Übersicht