Toscana IGT La Corte Colli della Toscana Centrale 2010

16,5/ 20
Punkte

Einzellagenwein aus dem gleichnamigen Weinberg, ein Jahr gereift: Duftet nach roten Beeren und Kräutern, noch etwas verschlossen, dann auch Nougatnoten. Im Mund saftig, rund, fein eingebundene Säure, gut integrierte Tannine, sehr viel Frucht im Finale, betört mit feiner Eleganz und Schliff.

 

Top Of Toskana Supertuscans und IGT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2010
Region
Toskana – L'Altra Toscana
Rebsorten
Sangiovese
Produzent
Castello di Querceto
50020 Lucolena, Greve in Chianti
Weblink
Trinkfenster
2018 - 2021
Zurück zur Übersicht