Heitersheimer Maltesergarten Pinot Noir «Alte Reben» trocken 2013

16,5/ 20
Punkte

Feine, komplexe Frucht, kandierte Kirschen, Himbeeren und Johannisbeere, Noten von Rosenblättern. Am Gaumen saftige Säure, noch etwas ungestüm durch CO2, dennoch schöner Säurebogen, Schmelz, filigrane, gut eingbaute Tannine, nasse Wolle und dunkle Schokolade im Finale. Für den Jahrgang hervorragend gemacht. Unbedingt karaffieren.

CHAD-Guide: Pinot Noir 10|2015

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2013
Region
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Weingut Julius Zotz
79423 Heitersheim
Weblink
Vol.-%
13 %
Trinkfenster
2015 - 2021
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht