Barbaresco DOCG 2009

Barbaresco DOCG 2009

15,5/ 20
Punkte

Lichtes Rubin. Schlanke, feingliedrige Nase, Noten von Nougat und reifen Weichseln, Veilchen und Rosen. Schlank und ausbalanciert auch am Gaumen, gute Länge, griffige Säure, endet auf Würznoten, nicht ganz so komplex und wie der Reserva, aber von solider Qualität.

Marktschau Barbaresco (12|2015) DCH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Rebsorten
Nebbiolo
Produzent
Produttori del Barbaresco
12050 Barbaresco
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2016 - 2022
Zurück zur Übersicht