Languedoc Grès de Montpellier AOP Clos des Poètes 2009

Languedoc Grès de Montpellier AOP Clos des Poètes 2009

16,5/ 20
Punkte

Dichtes, reifendes Rubin. Rotbeerige Frucht, Gewürz, nasser Stein. Die straffe Säure am Gaumen gefällt gut, dazu passt das präsente, aber feinkörnige Tannin, endet auf dunkle Schokolade. Gute Mischung aus Kraft und Eleganz. Die Erträge aus dieser Einzellage liegen bei 20 hl pro Hektar, das stark kalkhaltig Terroir spiegelt sich in der Säurestruktur des Weines wider.

Marktschau Languedoc Cru (3|2016) DCH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Rebsorten
Mourvèdre
Produzent
Haut Blanville
34230 Saint-Pargoire
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2016 - 2017
Zurück zur Übersicht