Rheinhessen Sylvaner primus inter pares 2014

16,0/ 20
Punkte

In der Nase Noten von Pomelo, Grapefruit und herbe Blüten, Feuerstein, dazu vollreife Birne und ein Hauch von Passionsfrucht. Im Ansatz saftig und viel Schmelz, spannungsreich mit einer fordernden, mineralischen Säure, lang und vibrierend, gelungen, mit diskreten Bitternoten und kandierten Blüten im Finish.

 

Preis: 18 Franken | www.gerstl.ch

CHAD-Guide: Silvaner (9|2016) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2014
Rebsorten
Silvaner
Produzent
Weingut Michael Teschke
55435 Gau-Algesheim
Weblink
Vol.-%
12.5 %
Trinkfenster
2016 - 2018
Zurück zur Übersicht