Amarone della Valpolicella DOC Riserva di Costasera 2009

17,5/ 20
Punkte

Eine spezielle Lagenselektion, bei der sich die Sorte Oseleta (10%) zu den klassischen

Varietäten Corvina, Rondinella und Molinara (sie trägt zur besseren Farbe und Tanninstruktur

bei) gesellt. Waldbeeren und Bitterschokolade im Bouquet; ungemein komplex, vielschichtig, sehr ausgewogen und langlebig. Steht noch ganz am Anfang. Die zeitig Ende September gelesenen

Trauben wurden vier Monate lang getrocknet. Der Wein lag 38 bis 40 Monate in 600-Liter-Eichenfässern.

Vinum Vertikale: Amarone - Masi (1-2|2015) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Region
Venetien
Rebsorten
Corvina , Rondinella , Molinara
Produzent
Masi Agricola Spa
37015 Gargagnago di Valpolicella
Weblink
Zurück zur Übersicht