Bourgogne Hautes Côtes de Beaune AOC 2014

16,0/ 20
Punkte

Interessant; angehende Würze, besitzt Dichte und Struktur, Potential und einige Tiefe, interessanter Wein, der etwas reifen kann.

Dossier Burgund (10|2016) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2014
Region
Côte de Beaune
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Guillaume Pierre
71150 CHASSEY LE CAMP
Trinkfenster
2017 - 2020
Zurück zur Übersicht