Curtefranca DOC Chardonnay 2009

17,0/ 20
Punkte

Kaum zu glauben, dass dieser Wein sieben Jahre auf dem Buckel hat. Die Trauben wurden verhältnismässig früh, um den 25. September, gelesen, erinnert sich Zanella. In der Nase

Noten von exotischen Früchten, auch balsamische Noten. Komplex der Auftakt, getragen von einer aufgeweckten Säure. Anhaltend der Abgang, schmelzig und facettenreich.

Winzerlegende Maurizio Zanella (5|2016) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2009
Rebsorten
Chardonnay
Produzent
Ca' del Bosco
25030 Erbusco
Weblink
Trinkfenster
2017 - 2022
Zurück zur Übersicht